Muscheln, Meer und Meuchelmord

Kathi ist wieder auf Verbrecherjagd!

Kathi Wällmanns 3. Fall-Muscheln, Meer und Meuchelmord ist ab sofort als ebook und Taschenbuch auf amazon.de erhältlich.

Jetzt die ebook-Version kaufen <-

Muscheln, Meer und Meuchelmord

Inhaltsangabe:

Eigentlich sollte der gemeinsame Urlaub in Holland die Familie zusammenschweißen. Doch kaum auf dem Campingplatz angekommen, entdeckt Kathi,  dass ihr Mann eine Affäre hat.

Sie  beschließt, den Urlaub allein mit den Kindern zu verbringen und versucht, nicht allzu viel über den Betrug des Gatten nachzudenken.  Eine Ablenkung lässt nicht lange auf sich warten, denn Rob, der charmante Animateur des Campingplatzes,  wird tot aufgefunden.  Es sieht nach einem tragischen Unfall aus, doch Kathi hat Zweifel, war sie  doch am Abend zuvor Zeuge eines heftigen Streits zwischen Rob und einer Camperin  geworden.

Ihr Verdacht, dass jemand bei Robs Tod nachgeholfen hat, bestätigt sich, als plötzlich ein Mordanschlag auf sie verübt wird. Kathi ist sicher, sie muss über etwas gestolpert sein.  Leider glaubt ihr niemand. Während sie versucht, zwischen Ausflügen und Tagen am Strand der Sache  auf den Grund zu gehen, geschieht ein weiterer Mord. Kathi muss sich beeilen den Mörder zu finden, ehe sie das nächste Opfer ist.

Obwohl dies der 3. Teil der Kathi-Wällmann-Reihe ist, handelt es sich um einen in sich abgeschlossenen Roman.  Es ist nicht nötig, die vorhergehenden Bände gelesen zu haben.

,,Verborgenes Unheil“ erscheint bei Ediotion M!

Ich freue mich, dass auch mein neuer Thriller bei Edition M erscheint. Voraussichtlich wird „Verborgenes Unheil“ im Juni 2018 veröffentlicht.

Damit ihr nicht zu lange warten müsst, veröffentliche ich zuvor „Kathi Wällmanns 3. Fall – Muschel, Meer und Meuchelmord“. Dann könnt ihr zusammen mit Kathi wieder auf Mörderjagd gehen. Der Krimi wird ab Februar bei amazon.de erhältlich sein.

 

Frankfurter Buchmesse

Dieses Wochenende habe ich auf der Frankfurter Buchmesse verbracht. Dort hatte ich ein Meet&Greet mit meinen Lesern am Stand des Amazonverlages Edition M! Dies war eine schöne Erfahrung. Auch am Stand des Selfpublisher Verbandes war ich vertreten.

Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

 

Blutiges Erbe erscheint bei Edition M !

Nachdem ich im Herbst 2016 meinen Thriller ‚Blutiges Erbe‘ bei kdp auf Amazon veröffentlicht habe, erwartete mich Anfang des Jahres eine Überraschung. Amazon publishing, der Verlag von Amazon, ist an mich herangetreten und hatte Interesse an meinem Buch. Darüber freute ich mich riesig. Im Sommer 2017 ist ‚Blutiges Erbe‘ bei ‚Edition M‘, dem Krimi Imprint von Amazon, erschienen. Natürlich überarbeitet und mit neuem Cover.

Ich freue mich sehr!

IMG_3057Schau doch mal rein <-

Es wird wieder düster!

Wenn sich die Ereignisse innerhalb alter Burgmauern überschlagen,  immer mehr Geheimnisse auftauchen und Morde geschehen, welches Unheil verbirgt sich dann noch?

Zur Zeit schreibe ich an einem neuen Thriller. Veröffentlicht wird er voraussichtlich im Frühjar 2018.

 

Leipziger Buchmesse

buchmesse daniela frenken

Am letzten Wochenende habe ich zusammen mit meinem Mann zum ersten Mal die Leipziger Buchmesse besucht. Es war ein wirklich tolles Erlebnis. Ich hatte die Gelegenheit viele nette, neue Leute kennenzulernen und gute Gespräche zu führen. Auf dem Selfpublisher Stand hatte ich 3 von meinen Romanen ausgestellt und habe mich über jeden Interessenten gefreut. Ebenfalls begeistert war ich von Leipzig. Eine wirklich tolle Stadt.

Ich kann den Besuch der Leipziger Buchmesse nur weiter empfehlen und freue mich schon auf das nächste Mal.

 

Schloss Hülchrath

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

  

Heute habe ich zusammen mit meiner Tochter an einer Schlossführung teilgenommen.

Anreiz zu dieser Führung, war der Gedanke an mein neues Buch. Die Atmosphäre, die alten Gemäuer und die Geschichte, die die Räume des Schlosses in sich tragen, boten mir viel Inspiration.

Es war äußerst interessant und lehrreich.

Jetzt geht es mit dem Schreiben weiter. Seid gespannt.

 

Mein erster Zeitungsartikel

Zum ersten Mal erschien im Jahr 2013 ein Artikel über mich in der städtischen Sonntagszeitung. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich meine ersten beiden Bücher, Ein schicksalhafter Sommer und Ein verhängnisvoller Winter, als Selfpublisher bei amazon.de veröffentlicht. Ich habe mich über den Artikel sehr gefreut.

10556_167327283440098_1209017183_n